Was ist ein AktienDepot?

Ein Aktiendepot ist vergleichbar mit einem Konto und dient der Verwahrung und Verwaltung (inkl. des Kaufens und Verkaufens) von Wertpapieren wie beispielsweise Fonds und ETFs. Zusätzlich benötigen Sie ein sogenanntes Verrechnungskonto (auch Referenzkonto genannt), auf dem Wertpapierkäufe belastet und -verkäufe gutgeschrieben sowie Erträge (Zinsen und Dividenden) gebucht werden. Sie können über die Fairmögensberatung ganz einfach Ihr Depot bei unserer Partnerbank DAB eröffnen.

Mehr Rendite durch Wissen – Newsletter Banner
🎁 Unser Geschenk für Sie

Jetzt kostenfrei: Der Depotcheck der Fairmögensberatung

Lassen Sie Ihr Depot von den Experten der Fairmögensberatung analysieren – kostenfrei und unverbindlich.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner